Lucie Meltke

Lucie Dachs

Dipl. Elementar-Musikpädagogin

 

Im August 2011 wurde ich in den Kreis der Musiklehrer der Musikschule Bad Nauheim aufgenommen. Mein Betätigungsfeld ist der vielseitige Elementarbereich, hier leite ich die Eltern-Kind-Gruppen "Lied und Spiel", sowie die Kurse "Musikalische Früherziehung" und "Musikkarussell". Durch verschiedene Kooperationen der Musikschule bin ich außerdem in der Sophie-Scholl-Grundschule Wetterau, sowie in den Kindertagesstätten Lee Boulevard und Pusteblume, Schwalheim, unterrichtend tätig. Seit November 2011 bin ich Fachbereichsleiterin für den Elementarbereich. Das Thema Inklusion liegt mir sehr am Herzen und so freut es mich, dass ich ab Herbst 2014 auch zwei Inklusive Ensembles für Kinder und Jugendliche bei uns in der Musikschule leiten kann.

 

Ziele und Inhalte:

Musik mit Anderen zu teilen ist eine wundervolle Erfahrung. Freude und Neugier sind dabei die Triebfedern, die Lernen in jedem Alter begünstigen. über die wöchentliche Unterrichtsstunde hinaus, den Alltag von Kindern und Erwachsenen nachhaltig zu bereichern. Die Teilnehmer meines Unterrichts bekommen ein buntes Repertoire an neuen und überlieferten Liedern, Rhythmusspielen und Tänzen an die Hand. Im Unterricht werden diese auf methodisch-abwechslungsreiche Art altersgerecht gestaltet. Der lustvolle Umgang mit elementaren Instrumenten, Stimme und Bewegung spricht alle Sinne an, fördert die Konzentration, Motorik, Fantasie und Ausdrucksfähigkeit und sind wichtige Voraussetzungen für späteres Instrumentalspiel.

 

Werdegang:

Schon seit meiner frühen Kindheit hatte ich große Freude an Musik und den Umgang mit Menschen. Nach dem Abitur wollte ich eigentlich ins Hotelfach einsteigen, doch war mein musikalisches Interesse während der Schulzeit stetig angestiegen. So entschied ich mich für die zweijährige Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Plattling mit dem Hauptfach Gesang. Danach war der Weg für mich klar: ich wollte diesen intensiven Kontakt mit Musik nicht mehr in meinem Leben missen. So nahm ich im Herbst 2002 das Studium der Elementaren Musikpädagogik, Schwerpunkt Gesang, an der Musikhochschule Augsburg-Nürnberg, Abteilung Augsburg, auf. Viereinhalb wunderbare Jahre später hielt ich das Diplom in der Hand. Vielseitige Berufserfahrung sammelte ich an einer privaten Augsburger Musikschule, in der ich während meiner sechsjährigen Lehrtätigkeit für den Aufbau des Elementarbereichs verantwortlich war und Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung sowie Eltern-Kind-Musikgruppen unterrichtete. Seit 2009 lebe und arbeite ich in Frankfurt als selbstständige Musiklehrerin und habe nun in Bad Nauheim ein neues musikalisches Zuhause gefunden.