Entgeltordnung

Gültig ab 1.09.2019
 

  1. Das Unterrichtsentgelt der Musikschule Bad Nauheim gGmbH richtet sich nach der jeweils gültigen Entgeltordnung. Es wird als Jahresentgelt oder Kursentgelt erhoben und ist in monatlichen Teilbeträgen zu Beginn jedes Monats fällig.

  2. Die monatlichen Teilbeträge werden im SEPA-Lastschriftverfahren fällig. Bei anderen Zahlungswegen wird ein Verwaltungszuschlag von 4 € pro Zahlungsanweisung fällig.

  3. Vertragspartner und zahlungspflichtig sind die Teilnehmer, bei Minderjährigen die Erziehungsberechtigten/die gesetzlichen Vertreter gemeinsam.

  4. Das Rechnungsjahr ist das Schuljahr vom 1. September bis 31. August des Folgejahres. Bei Eintritt während des Jahres wird das Unterrichtsentgelt anteilig berechnet. Ein Entgelt für zeitlich begrenzte Workshops und Kurse wird jeweils mit Orientierung an der Entgeltordnung festgelegt.

  5. Ermäßigungen des Unterrichtsentgeltes:
    1. Familienermäßigung wird auf Hauptfächer (Instrumental- und Gesangsunterricht) für Schüler unter 21 Jahren gewährt:
      - 5 % auf jedes Hauptfach bei Belegung von 2 Geschwisterkindern
      - 10 % auf jedes Hauptfach bei Belegung von 3 Geschwisterkindern
      - 15 % auf jedes Hauptfach bei Belegung von 4 und mehr Geschwisterkindern
    2. Eine Sozialermäßigung der Unterrichtsentgelte kann auf Antrag gestaffelt zwischen 10 % bis zu 50 % gewährt werden, wenn das Familieneinkommen unter dem 1,5-fachen der Regelleistung beim Arbeitslosengeld II liegt. Einem formlosen Antrag müssen entsprechende Nachweise beigefügt werden.
    3. Eine Mehrfächerermäßigung bei Belegung zweier Hauptfächer durch einen Schüler beträgt 5 % auf jedes Fach.
    4. Bei Gewährung mehrerer Ermäßigungen ist die Gesamtermäßigung auf 50 % begrenzt.

  6. Motivierte Schüler*innen unter 21 Jahre mit Hauptfachbelegung (Instrumental-/Gesangsunterricht) werden gefördert:
    1. 50% Ermäßigung auf die Teilnahme im Orchester, Ensemble, Band und Chor.
    2. Bei mehreren Ensemble- und Orchesterbelegungen wird nur die mit dem höchsten Entgelt in Rechnung gestellt.
    3. Teilnehmer*innen an Wettbewerben wie „Jugend musiziert“ können Stipendien beim Förderverein Musikschule Bad Nauheim e.V. beantragen.

  7. Leihinstrumente werden im Auftrag des „Förderverein Musikschule Bad Nauheim e.V.“ vergeben. Leihentgelte werden monatlich erhoben und differieren je nach Instrument und Wert zwischen 8 € bis 20 € pro Monat.
Elementarunterricht für Kinder Monatl. Teilbetrag Jahres-/Kursentgelt
Eltern-Kind-Kurse
für Kinder von 0 – 4 Jahre
€ 31,- € 372,-
Musikalische Früherziehung
für Kinder von 4 – 6 Jahre (ab 9 Teilnehmer*innen)
€ 26,- € 156,-
(Kurs von 6 Monaten)
Musik-Karussell
für Kinder von 5 – 6 Jahre
€ 36,- € 222,-
(Kurs von 6 Monaten)
Kurs für werdende Mütter Ins Leben mit Musik   € 60,-
(Kurs mit 6 Terminen)
Instrumental- und Gesangsunterricht (Hauptfächer) Monatl. Teilbetrag Jahres-/Kursentgelt
Einzelunterricht 30 Min./Woche € 74,- € 888,-
Einzelunterricht 45 Min./Woche € 108,- € 1296,-
Einzelunterricht 60 Min./Woche € 144,- € 1728,-
2-er Gruppe 45 Min./Woche € 58,- € 696,-
3-er Gruppe 45 Min./Woche € 45,- € 540,-
4-er bis 6-er Gruppe 45 Min./Woche € 39,- € 468,-
Unterrichtsabo für Erwachsene:
9 x 30 Min. Unterrichtseinheiten nach Absprache mit Lehrkraft
  € 370,-

Ensembles, Orchester, Bands, Chor

Monatl. Teilbetrag Jahres-/Kursentgelt
Schüler*innen unter 21 Jahre mit Hauptfachbelegung im Instrumental-/Gesangsunterricht erhalten 50% Ermäßigung die Belegung im Orchester, Ensembles, Bands und Chor    
Orchester und Chor
(ab 10 Teilnehmer*innen)
€ 16,- € 192,-

Ermäßigt für U21
(mit Hauptfachbelegung)

€ 8,- € 96,-
Ensemble- und Bandunterricht, Normaltarif
(ab 5 Teilnehmer*innen)
€ 28,- € 336,-

Ermäßigt für U21
(mit Hauptfachbelegung)

€ 14,- € 168,-
Ensemble und Bandunterricht, Normaltarif
(3 - 4 Teilnehmer*innen)
€ 40,- € 480,-

Ermäßigt für U21
(mit Hauptfachbelegung)

€ 20,- € 240,-
Kammermusik Unterricht,
2 Teilnehmer*innen
€ 58,- € 696,-

Ermäßigt für U21
(mit Hauptfachbelegung)

€ 40,- € 480,-